Wie man einen Schokoriegel von Grund auf macht

In dieser fantastischen Serie von Videos reist Andy George nach Mexiko und untersucht den Prozess, wie aus der Kakaofrucht Schokolade wird. Die Videos unten zeigen jeden einzelnen Schritt des Prozesses, von der Kommissionierung der Kakaofrüchte, bis zum Temperieren der Schokolade und wie dann schlussendlich daraus ein Schokoriegel wird…

Video Thumbnail
Do You Know Where Chocolate Comes From?
Video Thumbnail
Harvesting Cacao | How to Make Everything: Chocolate Bar
Video Thumbnail
Fermenting & Roasting | How to Make Everything: Chocolate Bar
Video Thumbnail
Sugarcane | How to Make Everything: Chocolate Bar
Video Thumbnail
Peanut Butter & Caramel Fillings | How to Make Everything: Chocolate Bar
Video Thumbnail
Chocolate Making | How to Make Everything: Chocolate Bar
Video Thumbnail
Chocolate Bars | How to Make Everything: Chocolate Bar

The „Pie-nisher“

„Si vis pacem, para bellum“ ist ein lateinisches Sprichwort und heisst wörtlich übersetzt „Wenn du Frieden willst, bereite (den) Krieg vor.“ Dieses antike Zitat verwendete bekannterweise Frank Castle in der „The Punisher“ Verfilmung aus dem Jahr 2004. Und genau dieses Zitat schmückt auch den folgenden, grossartigen Punisher-Kuchen. Und ein Bild von dem Kuchen, bevor es wurde gebacken:

The "Pie-nisher"

Und so der Kuchen aus, vor dem Backen. Einfach grossartig!

The "Pie-nisher"
(via Reddit)

Eis-Karussell: Wie Finnen Spass haben

Der finnische Schriftsteller und Energieexperte Janne Käpylehto hat in Lohja, Finnland ein unterhaltsames Eis Karussell gebastelt. Dazu schnitt Janne mit einer Kettensäge einen Kreis auf einem gefrorenen See und benutzte einen Evinrude Aussenbordmotor, um die Fläche um isch selbst drehen zu lassen. Er veranstaltete dann ein Get-together auf dem 40ft-breiten Karussell und alle scheinen, mit Lasten des Spaßes zu haben. Jetzt will Janne ein Spinnkarussell in Helsinki schaffen, aber viermal größer!

Video Thumbnail
Ice carousel

Dieser Mann verbrachte 40 Jahre allein im Wald – nun liebt ihn die Wissenschaft

Irgendwann in den 70ern ist Billy Barr in eine Hütte in den Bergen der Rocky Mountains gezogen. Ganz allein. Seine Tage verbringt er dort seitdem offenbar damit, zu leben und im Winter damit, den gefallenen Schnee sowie Temperaturen zu messen und die Ergebnisse zu archivieren. Er gilt als der inoffizielle Hausmeister des Rocky Mountain Biological Laboratory. Klimaforscher halten ihn deshalb mittlerweile für einen durchaus aussagekräftigen Zeugen des Klimawandels. National Geographic hat mal beim ihm vorbeigeschaut…

Welcome to Gothic, Colorado—one of the coldest places in the United States. This ghost town has been abandoned since the 1920s, but there is at least one person who still calls it home. For more than 40 years, current resident billy barr has lived in a small cabin, recording data about the snowpack to pass the time. In this short film, Morgan Heim of Day’s Edge Productions profiles the legendary local who inadvertently provided scientists with a treasure trove of climate change data.

Video Thumbnail
He Spent 40 Years Alone in the Woods, and Now Scientists Love Him | Short Film Showcase

Wonder Woman

Lynda Carter war und ist die einzige wahre Wonder Woman…

Wonder Woman

Durch die „Sherlock“-Wohnung im 360° virtuellen Rundgang

Freunde, wer nach der finalen Folge der vierten „Sherlock“-Staffel noch etwas Restprogramm benötigt, um sich von dem fulminaten Ende zu erholen, dem sei folgender virtuelle Rundgang empfohlen. Verbringt doch etwas Zeit in der 221B Baker Street und schaut euch ganz in Ruhe das Apartment von den beiden Protagonisten an. Anfang Januar hatte die BBC die Wohnung in 360-Grad-Fotos abgelichtet und in den Netz-Äther geschossen. Wer also noch einen kurzen, einsamen Moment in den berühmten vier Wänden benötigt, bitte hier entlang herrschaften

Neulich in Australien: Brennender Pizzaofen auf der Autobahn

So ein Pizzaofen braucht halt eine Weile, bis er die Backtemperatur erreicht hat. So kann man gegebenenfalls Fahrzeiten zum Anheizen nutzen. Ob das in Australien so erlaubt ist? Aber Hauptsache der Pizzaofen ist pünktlich heiss genug…

It is legal in Australia to have the fire going in the oven. I have three of these and it took me a long time to get an answer. The police didn’t know, I asked the head guy at the CFA and they said it’s okay as long as you have a front door. It’s no different to a steam train,“ Adrian Cross said.

Video Thumbnail
Motorist Stunned by Mobile Pizza Oven on Highway (Storyful, Crazy)

Erste Aufnahmen eines lebenden roten Seedrachens

Freunde, seid jetzt nicht enttäuscht, dass es sich hier nicht um so einen Drachen handelt, wie man ihn vielleicht aus diesen ganzen Fantasy-Krams kennt. Er spuckt weder Feuer, noch hat er Flügel und ob er auf einem Haufen Gold schläft oder überhaupt auch nur eine Jungfrau in seine Höhle verschleppt hat, weiss man auch nicht. Dafür ist das aber genau die dritte Art von Seedrachen, die bisher bekannt sind und das hier ist das erste Filmmaterial, das von einem lebenden Exemplar aufgezeichnet worden ist. Das ist schon ein bisschen aufregend… ;)

Video Thumbnail
Ruby Seadragon First Glimpse in Wild

Firework Rocket Launcher

Erfinder Colin Furze hat schon einige wirklich seltsame bis wilde „Erfindungen“ gemacht. Nun hat er etwas gefährlicheres gebastelt, einen Raketenwerfer für Feuerwerk! Naja, so wirklich gefährlich ist das Teil nicht, sind doch mehrer „Schüsse“ nötig, um überhaupt das Ziel zu treffen. Aber die Idee ist wieder mal seeehr geil… :)

Video Thumbnail
Firework Rocket Launcher

Meldung des Tages: Streusalz aus Schinkenherstellung lässt Hunde ausflippen

Würde man weiterhin Winterstreu oder auch Streugut gegen Winterglätte bei Eis und Schnee benutzen, wäre das nicht passiert… ;)

Weil die verschneiten Straßen versehentlich mit Salz aus einer Schinkenfabrik gestreut worden waren, sind die Hunde des kleinen slowenischen Orts Sezana völlig ausgeflippt.

Als der Schnee nach der Kältewelle der vergangenen Woche wieder zu schmelzen begann, habe es im ganzen Ort nach Schinken gerochen, berichtete die Lokalzeitung „Primorske Novice“. Eine Polizeisprecherin bestätigte am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP, dass der Winterdienst Salz aus der örtlichen Schinkenherstellung benutzt hatte.

Der Winterdienst hatte nach Angaben seines Sprechers vor mehreren Jahren aus der Fabrik Salz geborgt, das bei der Herstellung von luftgetrocknetem Schinken benutzt worden war. Später hätten sie es komplett vergessen und dann vergangene Woche versehentlich zum Streuen benutzt.
Als der Schnee zu schmelzen begann, roch es laut der Lokalzeitung nicht nur penetrant, sondern auf den Straßen wurden auch kleine Schinkenreste sichtbar.


(via Mitteldeutsche Zeitung)

Wieso bedeuten im Englischen mehrere Wörter das Gleiche?

In folgendem Video erfahren wir etwas über die amerikanische Sprachgeschichte und wieso es für ein und dieselbe Sache oft mehrere Begriffe gibt. Unterschiedliche kulturelle Einflüsse, die so etwas wie zwei komplett unterschiedliche Sprachschätze geschaffen haben, die sich parallel entwickelt und dann irgendwie zusammen geführt haben. Wie das genau ablaufen konnte, erklärt uns Mental Floss, unterstützt durch nette keine Zeichnungen.

Video Thumbnail
The Double Vocabulary of English

Amor-De-Mono: Wie Affen die Welt vor der Geldgier retten

Von Trimono toll dynamisch geschnittener und animierter Kurzfilm, der uns zeigt, was die Lösung gegen Macht- und Geldgeile Säcke am oberen Ende des Staates ist: Affen! Genauer gesagt Monetes, die irgendwie unsere Welt retten. Oder so ähnlich…

Humans, since you don’t know how to solve your own problems, the subnormal monetes have come to deal out justice and elegance with our sexy and tropical style. You are taking too long to buy a canoe, you will need one!!!

Video Thumbnail
TRIMONO AMOR DE MONO

Aliens Warrior Keksdose

Im Weltraum kann keiner hören, wie du Kekse isst! Bei Thinkgeek gibt es jetzt diese grossartige Aliens Warrior Keksdose:

Aliens. Those darn Xenomorphs are always trying to shove something down the throats of humans. You know, maybe if they made the Chestburster embryos look like cookies, the Facehuggers could get cushy desk jobs. Or, you know, something else they have the skillset for. They’d probably make great massage therapists, what with all those little appendages.

Aliens Warrior Keksdose
Aliens Warrior Keksdose

Gadget Earth

James Bareham von „The Verge“ parodiert mit seinem „Gadget Earth“ auf geniale Art und Weise die Tierdokumentations-Reihe „Planet Earth“ der BBC. Im Fokus stehen die verrücktesten Gadgets und Roboter der vor kurzem beendeten Consumer Electronics Show (CES), eine der weltweit grössten Fachmessen für Unterhaltungselektronik. Mehr Infos gibt es unter diesem Link

From the mating habits of drones to the evolution of rollies and the epic journey of a lost robot, prepare to see gadgets as never before.

Video Thumbnail
Gadget Earth
Seite 1 von 1.14312345...10...»